Infoveranstaltung zum Autobahnausbau A4

Informationsveranstaltung zum Autobahnausbau A4 inkl. die Verbreiterung der Rodenkirchener Brücke

Montag, 28.09.20, 19 Uhr

Veranstalter: Bürgerverein Poll

im „Bürgerzenturm APS
Poller Hauptstraße 65, 51105 Köln

Eine Bürgerbeteiligung wird von Straßen.NRW geleitet.
Zum ersten „Dialogforum“ am 25. Juni 2020 wurden nur wenige Personen zugelassen.

Wie wir informiert wurden möchte der Bürgerverein Poll am Montag, 28.09.2020 (13.07.2020) um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zu der aktuellen Situation Ausbau A4 und Rodenkirchener Brücke anbieten. Zu der Veranstaltung sind auch Interessierte Poller Bürger*innen eingeladen.

Die Veranstaltung des Bürgervereins findet unter strengen Hygiene- und Abstandsregeln statt.
Die Gesamtzahl der Teilnehmenden ist „coronabedingt“ begrenzt. (inoffiziell rechnerisch ca. 30 Personen)

Vorsitzende des Bürgervereins, Ute Ahn bittet um Voranmeldung per E-Mail unter:
ute.ahn[at]bv-poll.koeln

Ferner bittet der Bürgerverein einen Nasen- und Mundschutz mitzubringen!
Wer sich nicht wohlfühlt sollte der Veranstaltung fern bleiben!

Der Bürgerverein möchte auch vor Ort Kontaktdaten erhoben, um eine spätere Rückverfolgbarkeit der Infektionsketten durch das Gesundheitsamt zu ermöglichen.
Die Adressdaten vor Ort werden allein zu diesem Zweck genutzt, so Ute Ahn.

 

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie auf der Seite: Arbeitskreis Verkehr Poll+

Präsentation zum ersten Dialogforum (PDF)

 

 


Hinweis: VeeedelNEWS ist ein offenes Nachbarschaftsprojekt aus Poll.
DH: Sie, aus Poll, können hier gerne als Hobby-Journalist oder Hobby-Fotograf dabei sein.(Alles online)