veedelnews

News

Kolumnen

Termine

Worum geht es hier?
+ Alle aktuelle Informationen über Poll auf eine Seite,
+ Alle dürfen hier öffentliche Veranstaltungen eintragen,
+ Keine Werbung & keine kommerzielle Angebote,
+ Von der Nachbarschaft selbst und privat organisiert.

Aktuelle Verkehrslage:

Danke an Verkehrpoll+, für die Unterstützung

CORONA AKTUELL (Köln)

Es gibt sehr viele Coronainfizierte, die keine Symptome haben und ihre Corona-Infektion nicht bemerken.
Durch vermehrte Tests steigt lediglich die Anzahl der entdeckten Infizierten und durch geringere Anzahl an Tests sinkt die Anzahl der entdeckten Infizierten.
Dies bedeutet nicht, dass die Anzahl der Neuinfizierten gestiegen bzw. wirklich gesunken ist.

Das Hauptindiz für eine Steigerung der Corona-Infektionen sind die Personen, die wegen ihrer Corona-Erkrankung im Krankenhaus behandelt werden.


*) Quelle: Die Stadt Köln gibt hierzu keine genauen Zahlen an, auch die Anfragen dazu werden seit Monaten nicht beantwortet. Die o.s. Zahlen wurden aus anderen Daten der Stadt Köln hergeleitet.
Stadt Köln meldet aktuell ca. 250-35
0 Coronapateienten in den Kölner Krankenhäusern. (inkl. Patienten aus dem Umland und Ausland, die in Köln behandelt werden)

Stand 19.02.2021 (Zahlen und ihr Anteil in Kölner Bevölkerung) 

Im Krankenhaus: ca. 100 - 200 Personen (Die genaue Anzahl wird von der Stadt Köln nicht bekannt gegeben)
Bei der Stadt Köln werden die Zahl der Kölner Patienten mit anderen Patienten vom Umland und Ausland, die zur Behandlung nach Köln transportiert werden zusammen gezählt und mit insgesamt
207 Personen  angegeben .

Aktuell Infizierte: 0,1% = 999*Personen     (= Durch vermehrte Tests entdeckte Infizierte / Mit oder ohne Symptomen)
Jemals Infizierte: 2% = 32.673 Personen (inkl.Geheilte) ERST BEI 66% INFIZIERTEN UND GEHEILTEN gilt ein Virus als besiegt und es kann sich nicht mehr ausbreiten. Köln wird bis März 2021 kaum  3% Infizierte und Geheilte erreichen.
Todesfall in Köln: 0,04% = 597 Personen     (Nicht alle sind an Corona verstorben. Wer nach dem Tod aus anderen gesundheitlichen Gründen positiv auf Corona getestet wird zählt als Corona-Opfer)
Aus der Quarantäne entlassen: 31.177* Personen   
Häusliche Quarantäne: 792* Personen    
Ca. 90% der Infizierten in Köln werden gebeten einfach zu Hause zu bleiben, bis der Körper das Corona-Virus erledigt hat.
=> Vorsicht und Rücksicht können nicht schaden, aber Panik wäre nachweislich unbegründet.

*) Eventueller Datenfehler bei der Stadt Köln an wenigen Tagen. Durch die Plausibilitätsüberprüfung haben wir kleine Ungenauigkeiten festgestellt. Wir bemühen uns seit langem vergeblich um eine Aufklärung bei der Stadt Köln.


Ursprüngliche Datenquelle: Stadt Köln / Coronazahlen  / Hinweis: Anscheinend gibt es in den veröffentlichen Daten der Stadt Köln einige geringe Fehler. Wir bemühen uns um eine Aufklärung